21. September 2022

Berufsbildungsnews 🤓


Es gibt News oder Updates rund um die Berufsbildung? Spannende Umfragen, neue Berufsbezeichnungen oder weitere Highlights? Dann diesen Blog abonnieren! 

Wir informieren hier laufend ĂĽber Neuigkeiten und Berichte, welche fĂĽr alle aus der Berufsbildung spannend sind.

 

Aktuelle Themen:

 

Frame 37-1

21.09.2022 - Lehrstellenvergabe 2022 entwickelt sich positiv

Neuste Trendmeldungen aus den Kantonen spiegeln im Spätsommer 2022 einen weitgehend stabilen Lehrstellenmarkt. Gesamtschweizerisch sind per Ende August 69’000 Lehrverträge unterzeichnet worden. Diese Zahl bewegt sich im Rahmen der Vorjahre.

Hier gehts zur Medienmitteilung

 

24.08.2022 - BerufsbildungPlus Kampagne vom SBFI 

«Auf dem Berufsweg zum Ziel» mit diesem Claim informiert die Kampagne über die Stärken des dualen Berufsbildungssystems. Im Zentrum steht ein Spot, der beispielhaft eine Berufsbildungsgeschichte aus stolzer Elternsicht zeigt. Mit modernem Erscheinungsbild und zielgruppenspezifischen Botschaften setzen sie neue Akzente.

Hier gehts zur Medienmitteilung

Hier gehts zum Spot

 

22.08.2022 - Neuer Beruf Entwickler/-in digitales Business EFZ auf Yousty

Auf Yousty kann bereits jetzt schon der neue Beruf Entwickler/-in digitales Business EFZ ausgeschrieben werden.

Weitere Informationen auf der Webseite von ICT Berufsbildung

 

03.08.2022 - Startschuss zur KV-Reform 2023

Mit dem Lehrbeginn im Sommer 2023 tritt die neue KV-Reform in Kraft. Dabei sollen die Jugendlichen mit der neuen Umsetzung fit fĂĽr die Herausforderungen der Zukunft gemacht werden.

Hier gehts zur Infoseite des Kaufmännischen Verbandes

 

01.08.2022 - Die neuen Lehrstellen 2023 sind ausgeschrieben

Die neuen Lehrstellen fĂĽr 2023 sind nun auf yousty.ch und LENA verfĂĽgbar.

So haben die Jugendlichen und die Lehrbetriebe die nötige Zeit um eine passende Lehrstelle bzw. einen passenden Kandidaten:in finden zu können. Eine Auswahl in Ruhe treffen zu können bringt viele Vorteile mit sich.

Hier gehts zur Lehrstellensuche

 

21.07.2022 - Neue Berufe: Medienmitteilung von Staatssekretariat fĂĽr Bildung, Forschung und Innovation

Die angebotenen Berufsbilder werden laufend überprüft und bei Bedarf angepasst. Nun wurden neue und revidierte Berufe genehmigt um den Bedürfnissen des Arbeitsmarktes gerecht zu werden. Beispiele dafür sind "Meister/-in Wärmetechnikplanung" und "Digital Collaboration Specialist"

Hier gehts zur Medienmitteilung

 

29.06.2022 – Podcast von SRF mit Stefan Wolter: «Die Berufslehre kann ihren Platz behaupten»

Junge Leute, die jetzt mit einem neuerworbenen Lehrabschluss auf den Arbeitsmarkt kommen, können sich freuen: Fachleute sind dringend gesucht. Welche Perspektiven die Berufslehren längerfristig bieten und wie es mit der Berufsbildung weitergeht, weiss Stefan Wolter, Bildungsökonom an der Uni Bern.

Hier gehts zu unserem Podcast

 

31.05.2022 – Medienmitteilung von Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation

Rund 60 Prozent der Jugendlichen wollen 2022 eine berufliche Grundbildung starten – Laut neusten Erhebungen des Nahtstellenbarometers standen im April 2022 rund 87’000 Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren vor der Ausbildungswahl.

Hier gehts zur Medienmitteilung

 

25.05.2022 – Die Berufslehre – ein solides Fundament für lebenslanges Lernen

Erhalten die Lernenden während der Berufslehre das nötige Rüstzeug, um ihre Laufbahn eigenverantwortlich und selbstbestimmt zu planen? Diese Frage stand im Fokus der diesjährigen Konferenz Berufsbildung «Berufslehre fertig – und jetzt?!».

Ganzen Beitrag

 

 

 

Ines Jovanovic

Ines Jovanovic

Ines ist ein Millenial-Kind. Schon früh wurde ihr klar, wie wichtig es ist zwischen den Generationen Brücken zu schlagen. Bei Yousty setzt sie sich ein für Inklusion und Diversität. Ihre Mission: Jugendlichen und Lehrbetrieben aufzeigen, dass Berufswahl Spass macht. Denn Sie weiss, wer gut startet, entwickelt sich besser. Was Sie antreibt: Der gemeinsame Einsatz und die Entschlossenheit unserer Kunden:innen wie Partner:innen, die Nachwuchsförderung in der Schweiz nachhaltig zu sichern.

E-Mail schreiben