Mit Securiton AG erfolgreich in die Zukunft starten!

Die Securiton AG legt grossen Wert darauf, dass ihre Lernenden bestmöglich auf die Herausforderungen der Arbeitswelt vorbereitet werden. Deshalb bietet die Firma in verschiedenen Fachrichtungen individuelle Lehrstellen an, die dich am Puls nationaler und internationaler Märkte bringen. Securiton AG ist auf die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb anspruchsvoller technischer Sicherheit spezialisiert. Das Unternehmen bietet Gesamtlösungen in den Bereichen Brand-, Ein-bruch- und Überfallmeldung, Zutrittskontrolle und Videoüberwachung – in der Schweiz und weltweit.

 

In diesem Blog-Beitrag: 

 

Die verschiedenen Lehrberufe

Deine Lehre als Kaufmann/-frau (KV) EFZ

Während deiner kaufmännischen Lehre bei der Securiton AG lernst du die vielfältigen Arbeitsprozesse und das breite Spektrum dieser Berufssparte in verschiedenen Abteilungen kennen. Dabei wirst du nicht nur theoretisches Wissen erwerben, sondern es auch in der Praxis anwenden. Die erfahrenen Praxisbildner:innen stehen dir dabei stets zur Seite.

KV (1)

 

Deine Lehre als Logistiker/-in

Die angehenden Logistiker/-innen werden in der fachgerechten Bewirtschaftung und Lagerung von Waren geschult. Du wirst lernen, wie ein reibungsloser Güterfluss organisiert und sichergestellt wird.

Logistiker (1)

 

Deine Lehre als Elektroniker/-in

Wenn du dich für den Lehrberuf als Elektroniker/-in interessierst, absolvierst du zuerst eine solide 24-monatige Grundausbildung im ITC Berufsbildungscenter Bern, bevor du im Securiton-Labor eingesetzt wirst.

Elektroniker (1)

 

Deine Lehre als Informatiker/-n

Als Informatiker/-in bei der Securiton AG entwickeln, realisieren, testen und betreiben Informatiklösungen. Die vierjährige Lehre beginnt im ICT Berufsbildungscenter und setzt sich in der Entwicklungsabteilung des Unternehmens fort, wo du wertvolle Praxiserfahrung sammelst.

IT (1)

 

Deine Lehre als ICT-Fachmann/-Frau

Auch als ICT-Fachmann/-Frau bietet die Securiton AG eine spannende Lehrmöglichkeit. Nach der Basisausbildung im ICT Berufsbildungscenter arbeitest du in der Informatikabteilung des Unternehmens und bearbeitest Kundenanliegen im First- und Second-Level-Support.

Deine Lehre als Automatiker/-in

Die Lehre zum Automatiker/-in dauert ebenfalls vier Jahre und erfolgt in Zusammenarbeit mit dem "Junior Business Team" der login. Die ersten beiden Lehrjahre verbringst du im Junior Business Team, während du im dritten und vierten Lehrjahr in den Geschäftsstellen Basel, St. Gallen oder Bern deine erlernten Fähigkeiten praktisch anwendest.

Automatiker (1)

 

Offene Lehrstellen!

 

Dein Start bei Securiton

 

Bist du neugierig geworden und möchtest mehr über die offenen Lehrstellen bei der Securiton AG erfahren? Dann zögere nicht und besuche die Securiton Karriereseite für weitere Informationen zu den aktuellen Möglichkeiten. Dein Weg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft beginnt hier!

  • 🎓 Bei Securiton nehmen wir deine Lehre sehr ernst.

  • 🏡 Dein Wohl steht bei uns im Mittelpunkt, und wir tun alles dafür, dass du dich in einem optimalen Umfeld entfalten kannst.

  • 📚 Wenn du schulische Probleme hast, stehen erfahrene Ausbilderinnen und Ausbilder an deiner Seite, und du hast sogar die Möglichkeit, die Berufsmaturität anzustreben.

  • 👥 Bei Securiton bilden wir gemeinsam ein starkes Team, unabhängig von deinem gewählten Beruf.

  • 🌟 Das gute Arbeitsklima untereinander wird besonders beim jährlichen Ausflug erlebbar.

  • 📈 Neben den exzellenten Arbeitsbedingungen profitierst du davon, dass der Sicherheitsmarkt von wirtschaftlich anspruchsvollen Zeiten weniger beeinflusst wird. Die Qualität deiner Lehre zeigt sich spätestens nach dem Abschluss: Viele von uns bleiben gerne in der Firma und starten gut gerüstet in die Arbeitswelt.

Die Securiton AG verschreibt sich seit über 75 Jahren der technischen Sicherheit. Eingebettet in die Securitas Gruppe gewährt das Unternehmen auch seinen Lernenden ein sicheres Umfeld. So bietet die Securiton AG in kaufmännischen, technischen und logistischen Fachrichtungen individuelle Ausbildungen am Puls nationaler und internationaler Märkte an.

 

Offene Lehrstellen!

 

Mehr zum Thema:

Autor:in

Picture of Barbara Freiberger

Barbara Freiberger

Babsi unterstützt die jungen Talente bei der Berufswahl und bei der Suche nach dem passenden Lehrbetrieb. Dazu schreibt sie regelmässig Blog-Beiträge sowie Newsletter und unterstützt die Lehrbetriebe im Social-Media-Bereich.